Und plötzlich reden alle Französisch- mein erster Ausflug nach Brüssel

img_0600-2Nach meinem ersten kleinen Kulturschock und meinen doch nicht ganz so guten ersten Eindruck über Antwerpen ging es ein paar Tage später erst einmal nach Brüssel. Denn das ist etwas was ich von Anfang an eigentlich sehr an Antwerpen genossen habe- die Lage. Man ist in 40 min in der Hauptstadt Brüssel und die anderen großen belgischen Städte sind auch nicht weit weg. Nur 2 Stunden von Amsterdam entfernt ist es nach Holland und auch in das wunderschöne Utrecht auch nicht weit. Perfekte Ausgangslage also um kleine Reisen zu unternehmen.

Da mein Freund leider ab Brüssel wieder nach Hause flog verbanden wir das noch mit ein paar schönen Tagen in Brüssel. Und nachdem ich aus dem Zug ausstieg und noch meinen kleinen Schock aus Antwerpen im Hinterkopf hatte war ich sofort begeistert von Brüssel. (mehr …)